stw1ge51
stw1ge51colres.jpgDownloads
stw1ge51bwhres.tifDownloads
Zur Temperaturüberwachung in Heizanlagen nach DIN 4751, für Dampf- und Heißwasseranlagen und für Fernheizungen.
Selbstüberwachung, d.h. bei Bruch oder Undichtigkeit im System wird der Stromkreis geöffnet und die Anlage nach der sicheren Seite abgeschaltet.
Schutzart IP54
Material des Schaltgehäuses Aluminium-Druckguß mit Kunststoffdeckel
Umgebungstemp. 0 ... 80 oC
Schaltfunktion 10 (2) A, 250 V AC
Registrierungen TUEV-Prüfbescheinigung STW(STB)894 S
Thermostatart Tauchthermostat
Reset Funktion automatische Reset
Sollwertsteller innen
Temp.-Bereich 20 ... 150 oC
Einbauort ins Rohr
Eintauchtiefe 150 mm
Werkstoff Tauchhülse Messing, vernickelt
Einschraubgewinde
Max. zulässige Temp. am Fühler 175 oC
Zusatz-Beschreibung Schaltdifferenz: 4 % vom Skalenbereich
Artikel-Nr.Downloads
 TXTPDF
STW1 TXT
PDF
Produktinformation (Englisch) Produktinformation (Deutsch) Produktinformation (Ungarisch) Zertifikat (Deutsch) Zertifikat (Englisch) Zertifikat (Russisch)
Zubehör
BeschreibungArtikel-Nr.Downloads
 TXTPDF
Tauchrohr, Nirostahl, G1/2", 150 mmT4NST TXT